Impressum
Postanschrift: CardProcess GmbH
Wachhausstraße 4
76227 Karlsruhe
Geschäftsführung: Carlos Gómez-Sáez
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
0721 12 09-0
0721 12 09-69 88
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Thomas Ullrich
Handelsregister:
St.-Ident-Nummer:
D HRB 110753 Amtsgericht Mannheim
DE 811 141 257
CardProcess ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Str. 108 in D-53117 Bonn, als Zahlungsinstitut zugelassen und beaufsichtigt.




Redaktion:
Andrea Kebbel
Telefon: 0721 12 09-68 13

Design und Umsetzung:
eobiont GmbH, Berlin

Datenschutzinformationen

Die CardProcess GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

In der Regel können Sie die Seiten der CardProcess GmbH besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Website, von der Sie uns besuchen und die Seiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, die Anonymität des einzelnen Benutzers ist gewährleistet. Sollten Sie jedoch persönlich mit uns in Kontakt treten (z.B. zur Bestellung von Informationsmaterial) oder/und eine unserer individuellen Leistungen in Anspruch nehmen wollen, benötigen wir einige personenbezogene Daten von Ihnen. Wir werden diese Daten mit der bei uns selbstverständlichen Sorgfalt entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Dienstleistungen der CardProcess GmbH anfallenden oder erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Gesetzen und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden sowie Interessenten und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Änderung der Datenschutzerklärung

Sofern sich Änderungen ergeben, werden wir diese sowie alle bisherigen Datenschutzerklärungen an dieser Stelle veröffentlichen. IT- Sicherheit Die CardProcess GmbH trifft die gemäß § 9 BDSG erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Informationen unserer Partner und Kunden vor Verfälschung, Verlust oder dem Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

CardProcess GmbH
Wachhausstraße 4
76227 Karlsruhe

Telefon: 0721 1209-0

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG, § 4g) schreibt vor, dass von dem Beauftragten für den Datenschutz die folgenden Angaben entsprechend § 4e jedermann in geeigneter Weise verfügbar zu machen sind: Name der verantwortlichen Stelle CardProcess GmbH

Geschäftsführung siehe Impressum

Anschrift der verantwortlichen Stelle

Wachhausstr. 4, 76227 Karlsruhe
Weitere Informationen zur verantwortlichen Stelle siehe Impressum Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb und die Bereitstellung von integrierten Software- und Hardwarelösungen sowie deren Wartung und Support; die Erbringung von umfassenden Dienst- und Serviceleistungen auf dem Gebiet des kartengestützten, elektronischen Zahlungsverkehrs; die Erstellung von kundenorientierten Problemlösungen im Rahmen von Systemintegrationsprojekten. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Interessenten

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG (Auftragsdatenverarbeitung), mit der verantwortlichen Stelle entsprechend § 15 AktG verbundene Unternehmen, Dritte im Kundenauftrag oder zur Abwicklung / Erfüllung der unter den Überschriften „Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung“ und „Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung“ genannten Zwecke. Regelfristen für die Löschung der Daten Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen werden eingehalten und nach Ablauf werden die Daten (und gegebenenfalls Cookies) gelöscht. Fallen Daten nicht unter o.g. Regelungen, werden sie gelöscht, wenn die unter den Überschriften „Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung“ und „Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung“ genannten Zwecke entfallen.

Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Eine Übermittlung von Daten an Dritte außerhalb der EU ist nicht geplant. Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen hat die CardProcess GmbH einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Falls Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden:

Herbert Klos
Telefon: 0721 12 09-68 14
E-Mail:herbert.klos@cardprocess.de

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Texte dieser Website, die in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, können Risiken oder Unsicherheiten einschließen. Prognosen können von den tatsächlichen künftigen Ereignissen und Ergebnissen wesentlich abweichen. CardProcess verpflichtet sich nicht, Abweichungen von früheren Prognosen zu veröffentlichen oder den Eintritt von Umständen bekannt zu geben, die zu einer Änderung von Prognosen führen können. Weiter können Texte Schätzungen von Analysten und andere Informationen enthalten, die von Dritten ausgearbeitet wurden. Für diese übernimmt die Redaktion keine Verantwortung. CardProcess verpflichtet sich nicht, die Erwartungen bzw. Schätzungen von Analysten oder anderen Dritten zu prüfen.